Käsetheke
Parmigiano Reggiano della vacce rosse
Mindestens 3 Jahre gereifter Parmesan von der "roten Kuh", deren Milch besonders intensiv schmeckt. Ein Original aus der Emilia Romagna. Der Käseteig enthält viele Salzkristalle und das Aroma ist durch die lange Reifezeit wunderbar vollmilchig. Tölzer Kasladen.
Délice d'Argental:
Cremige, französische Weichkäse-Spezialität aus Kuhmilch. Mild und leicht säuerlich.
Eingelegter Schafskäse:
Hausgemacht, in Knoblauch-Olivenöl eingelegt, verfeinert mit frischem Rosmarin und Salbei.
Tête de Moine:
Schweizer Original, kräftiger Hobelkäse.
Taupinière:
Aromatischer Ziegenweichkäse aus handwerklicher Herstellung. Die Halbkugeln sind mit einer feinen blau-weißen, essbaren Schimmelrinde überzogen. Tölzer Kasladen
Brin d'amour:
Korsischer Schafskäse aus handwerklicher Herstellung. Zarter, cremiger Käseteig umgeben von feinen Kräutern und intensiver Blauschimmelrinde. Tölzer Kasladen
Scarmozza:
Italienischer Filata-Käse aus der Mozzarella-Familie. Mit essbarer Räucherrinde. Fein gehobelt ein Genuss zu frischen Salaten oder zum Risotto.
Hausgemachte Parmesan-Praline:
Eine kleine würzige Delikatesse aus Frischkäse, die mit Ingwer verfeinert und mit gehobeltem Parmeggiano Reggiano ummantelt wird.
Stilton:
Ein Original aus Grossbritannien. Mindestens 8 Monate gereifter Blauschimmelkäse, aus handwerklicher Herstellung. Besonders intensiver Geschmack. Wunderbar in Kombination mit unserem Weißwein-Williamsbirnen Confit. Tölzer Kasladen.
Wildblumenkäse:
Schnittkäse aus dem Allgäu. Gekäst aus tagesfrischer Heumilch bekommt dieser aromatische Käse durch die essbare Rinde aus Kräutern und Blüten sein typisches Aroma. Reifezeit ca. 3 Monate.
Mozzarella di Bufala:
Wunderbar aromatischer Büffelmozzarella.
Epoisses:
Wunderbar cremiger Weichkäse aus dem Burgund, mit Marc de Bourgogne abgewaschen, pikantes Aroma.
Coeur Gourmand à la figue:
Milder Ziegenfrischkäse, gefüllt mit Feigenmousse.
Crottins enrobés sucre papaye:
Französische Weichkäse-Spezialität aus Ziegenrohmilch, verfeinert durch kandierte Papayastückchen. Mild und leicht süßlich.
Gruyère alpage:
Vollreifer Schweizer Greyerzer aus handwerklicher Herstellung, mindestens 12 Monate gereift. Durch die lange Reifezeit und die intensive Pflege bilden sich im Käseteig feinste Salzkristalle. Aromatisch-kräftiger Geschmack. Tölzer Kasladen.
Sainte Maure de Touraine:
Ziegenfrischkäse aus dem Loire Tal mit Pflanzenasche bestäubt, feines Haselnussaroma.
Allgäuer Emmentaler:
Hartkäse aus dem Allgäu, wunderbar aromatisch.
Vacherin Mont d`Or:
Französischer "Löffelcamembert" aus Kuhrohmilch, würzig, zum kalt und warm geniessen.
Delice des Cremiers:
Cremig zarter französischer Weinbergkäse, mild-säuerlich im Geschmack.
Camembert de Normandie:
Auf den Punkt gereifter Camembert aus handwerklicher Herstellung, kräftiges Aroma.
Morbier:
Schnittkäse aus dem Jura, aromatisch mit einer Pflanzenascheschicht verfeinert, schmeckt auch warm köstlich.
Crottin de Chavignol:
Französischer Ziegenkäse aus Rohmilch, pikanter, kräftiger Geschmack.

Bitte fahren Sie mit dem Cursor über die einzelnen Spezialitäten um mehr zu erfahren.